HOCKENHEIM LEBT FORMEL 1

Vom 29. bis 31. Juli 2016 war die Formel 1 wieder zu Gast am Hockenheimring. Wie können die Stadt, die Unternehmen, Gewerbetreibenden, Vereine und Bürger von einer Großveranstaltung wie dieser noch stärker profitieren? Mit dieser Fragestellung beschäftigte sich im ersten Halbjahr 2016 eine thematische Arbeitsgruppe des Hockenheimer Marketing Vereins.

Unter dem Titel "HOCKENHEIM LEBT FORMEL 1" wurde ein Konzept erarbeitet, das eine breite Beteiligung unterschiedlicher Akteure vorsieht und auf andere Veranstaltungsformate übertragbar ist. Mehr zu "HOCKENHEIM LEBT FORMEL 1" erfahren Sie im Folgenden:


Zielsetzung & Zielgruppen

Unser Projekt richtete sich gleichermaßen an Hockenheimer Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Formel 1-Gäste und fokussierte insbesondere auf folgende Ziele:

  • die Identifikation mit der Rennstadt erhöhen
  • das Thema "Formel 1" in der Stadt sichtbar(er) machen
  • Rennsportfeeling in der (Innen-)Stadt spüren

  • Formel 1-Gäste willkommen heißen
  • ein Erlebnis für verschiedene Zielgruppen schaffen
  • den Wirtschaftsstandort Hockenheim und die ansässigen Unternehmen promoten

Aktionen, Events, Promotion & PR

Im Vorfeld und am Formel 1-Wochenende (29. bis 31. Juli 2016) wurden im Rahmen des Projekts vielfältige Aktionen, Events und Veranstaltungen zum Thema Formel 1 in der Hockenheimer Innenstadt durchgeführt. Begleitet wurden diese Aktivitäten durch ein umfassendes Marketingpaket.


Im Vorfeld | Wettbewerbe bringen Rennsportfeeling in die Innenstadt

Gestaltungswettbewerb "Bestes Formel 1-Schaufenster"

In der Heidelberger Straße, über die Ottostraße, die Rathausstraße, die Obere und Untere Hauptstraße entlang zur Karlsruher Straße haben an dem vom Marketingverein initiierten Publikumspreis insgesamt 13 im F1-Thema gestaltete Schaufenster teilgenommen.

Während des Abstimmungszeitraums (01.-29. Juli 2016) konnten die Schaufenster vor Ort in Augenschein genommen werden. Die Abstimmung erfolgte online direkt hier auf unserer Internetseite oder offline in der HMV-Geschäftsstelle.

Malwettbewerb für Hockenheimer Schulen

Mit viel Liebe und Fantasie haben Schülerinnen und Schüler der ersten bis zehnten Klasse aus Hockenheimer Grund- sowie weiterführenden Schulen das Thema "HOCKENHEIM LEBT FORMEL 1" in mehr als 50 Kunstwerken umgesetzt. Bis zum 13.07.2016 hatten sie die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sich mit einem Exponat / Bild unter dem Motto "HOCKENHEIM LEBT FORMEL 1" an dem Malwettbewerb für Schulen zu beteiligen.


Am F1-Wochenende | Events mit RPR1. und Gastronomen der Innenstadt

28.07.2016, ab 16:15 Uhr | Fanquiz mit Sebastian Vettel vor der Stadthalle Hockenheim

Das Formel 1-Wochenende ist auch in der Hockenheimer Innenstadt mit Highlights gespickt. Im engen Schulterschluss mit der Hockenheim-Ring GmbH und seinen Partnern hat der Hockenheimer Marketing Verein den wohl größten Höhepunkt des Formel 1-Wochenendes in der Innenstadt auf die Beine gestellt. Am Donnerstag, 28.07.2016 (16:15 Uhr) ist Sebastian Vettel, Vierfach-Weltmeister der Formel 1, bei einer Aktion von Ferrari-Partner Shell in einem Quiz gegen vier mutige Fans angetreten. Gemeinsam mit mehreren hundert begeisterten Fans konnte der Hockenheimer Marketing Verein das Rennwochenende mit diesem Highlight einläuten.

30.07.2016, 10:00 - 15:00 Uhr |  Großes F1-Event mit Radio RPR1. auf dem Zehntscheunenplatz

Der Hockenheimer Marketing Verein und Radio RPR1. haben am F1-Samstag zum gemeinsamen Rennsporterlebnis auf den Zehntscheunenplatz eingeladen: Radio zum Anfassen, jede Menge Spiel, Spaß und Action, ein attraktives Bühnenprogramm, die Prämierung der Wettbewerbssieger, Live-Sendungen vom Platz, kulinarische Leckereien u.v.m. wurden den Fans geboten. Hockenheimer Unternehmen hatten hier die Möglichkeit, ihr Unternehmen vor Ort und im Radio zu präsentieren.

Als ein weiteres Highlight wurde eine E-Kartbahn auf dem Platz aufgebaut. Bei der Aktion der Partner EWR und emodrom wurden auf dem Zehntscheunen-Circuit die schnellsten Fahrer des Tages ermittelt. Das Fahren war kostenlos.

30.07.2016, ab 19:00 Uhr | Party- & Fanmeile in der Karlsruher Straße

HOCKENHEIM LEBT FORMEL 1 - in den Kneipen, Bars und Restaurants: Abends wurde dann bei eigenen Formel 1-Events der Gastronomen weitergefeiert. Die Innenstadt stand ganz im Zeichen der Königsklasse. Auf der Party- und Fanmeile in der Karlsruher Straße gab es Renn-Cocktails, Live-Musik und Kulinarisches vom Feinsten. Eröffnet wurde der Abend vom Red Bull Event Car sowie Formel-1-Grid-Girls.

Für heiße Töne und coole Klänge sorgten Musiker aus der Region: DOUGIE & THE BLIND BROTHERS und AS FAR AS LOW heizten den Fans in der Karlsruher Straße mit einem Mix unterschiedlicher Musikrichtungen ein.

Power-Snacks & Schmierstoffe - die Events der Gastronomen standen ganz im Zeichen des Motorsports. Renn-Cocktails, rasante Drinks, PS-Food u.a. von einem Food Truck, eine Chill-Out-Area mit fruchtigen Cocktails und DJ-Loungemusik u.v.m. wurden den Fans geboten.


Begleitend | PR und Promotion - ON AIR & Off AIR

Begleitet wurden diese Aktionen, Veranstaltungen und Wettbewerbe durch ein umfassendes Marketingpaket vor und am F1-Wochenende.

OFF AIR - im Stadtbild und in der Presse

  • Flyer
  • Plakate
  • Anzeigen in regionalen Tageszeitungen
  • Presseberichte / -meldungen
  • Straßenbanner & -überspannungen

ON AIR - im Radio

  • Radiobeiträge zum F1-Event auf dem Zehntscheunenplatz
  • Veranstaltungsbezogene Ankündigungs-Trailer
  • Live-Schaltungen ins Programm
  • Radio-Spots mit und für Hockenheimer Unternehmen
  • On Air-Meldungen

.

Copyright 2017 Hockenheimer Marketing Verein e.V. | Alle Rechte vorbehalten