"HMV Impulse" am 22. November

In Zeiten des Fachkräftemangels wird es immer anspruchsvoller, qualifizierte Arbeitnehmer zu gewinnen und langfristig zu binden. Eine gute Möglichkeit, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren, bietet die Optimierung des Nettolohns, d. h. lohn- und sozialsteuerfreie Lohnbestandteile, die den Arbeitnehmern als zusätzliche Anreize gewährt werden können.

Daher laden wir sehr herzlich ein zum Fachvortrag mit anschließendem Get-together:

„Strategien zur Lohnoptimierung und betrieblichen Altersvorsorge“ 

am Donnerstag, den 22. November 2018 um 19:00 Uhr 

im Restaurant Rondeau, Rathausstr. 3, 68766 Hockenheim

Die Veranstaltung soll auch dazu dienen, die wichtigsten Änderungen in der betrieblichen Altersvorsorge aus dem Betriebsrentenstärkungsgesetz darzustellen. Es werden die Vorteile und die Wichtigkeit der betrieblichen Altersvorsorge aufgezeigt.

Referenten des Abends sind Wirtschaftsprüferin Laura Bach sowie Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Axel Heidrich von unserem Mitgliedsunternehmen BHB Bach+Bellm+Heidrich+Becker GmbH, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft.

Für Mitglieder des Hockenheimer Marketing Vereins ist die Veranstaltung kostenlos. Für alle übrigen Teilnehmer beträgt die Teilnahmegebühr 10 EUR. Um Anmeldung wird gebeten; eine kurze E-Mail an nolting(at)hockenheimer-marketing-verein.de genügt!

Copyright 2018 Hockenheimer Marketing Verein e.V. | Alle Rechte vorbehalten