Verkaufsoffener Sonntag am 22.04.

Einkaufen, feiern und genießen – dieser Dreiklang wird passend zu den ersten Sonnenstrahlen des Jahres am Sonntag wieder für großen Andrang in der Hockenheimer Innenstadt sorgen. Der Hockenheimer Marketing Verein (HMV) hat gemeinsam mit den Einzelhändlern ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt. Die Geschäfte öffnen von 13:00 bis 18:00 Uhr ihre Türen und werden viele verlockende Angebote parat halten. Dazu zählt neben exklusiven Präsentationen und Rabatten auch so manche Spezialität, die direkt vor Ort verköstigt werden kann. Verschiedene Mitmachaktionen werden bei Jung und Alt keine Langeweile aufkommen lassen. Für musikalische Abwechslung sorgt die Marching Band „Big feet Boys“, die in den Straßen der Innenstadt unterwegs sein wird. Das beliebte Gewinnspiel lockt in diesem Jahr mit „Preisen zum Abheben“.

Zentraler Anlaufpunkt ist der HMV-Stand auf der Fortuna-Kreuzung. Dort können sich die Besucher über die Aktivitäten des Vereins informieren und den ganzen Tag lang beim Soccer-Dart austoben – und das ist „genauso verrückt wie es klingt!“.  Um 14:00 Uhr steht ein besonderes Highlight auf dem Programm: Bei der erstmalig durchgeführten Blumenauktion mit Unterstützung von OBI kann das eine oder andere blühende Schnäppchen geschlagen werden. Um 15:00 Uhr sorgt die Tanzschule Feil mit ihrer Boogie-Woogie-Gruppe für gute Stimmung, ehe um 17:00 Uhr die große Gewinnspielverlosung ansteht. Zahlreiche Einzelhändler haben wieder attraktive Sachpreise beigesteuert und als Hauptgewinn liegt ein Freiflug mit einem Segelflieger des Sportflieger-Clubs Hockenheim in der Lostrommel.

Direkt nebenan informiert die Initiative „Plant-for-the-Planet“ über ihr Anliegen und hat neben der „guten Schokolade“ auch die sommerliche Variante in Form eines guten Schokoladeneises vom Eiscafé Italia im Gepäck. Naschen kann man auch beim Stand des Gemüsehofs Schmitt, der saisonales Obst und Gemüse in diversen Varianten anbieten wird. Wohnaccessoires und mehr gibt es beim „Herzstück“ zu bestaunen. Im Bereich der Unteren Hauptstraße werden darüber hinaus „Cinderella`s Boutique“ und die „Überdachungswelt Joachim Dommer“ ihr Repertoire ausstellen.

Entlang der Karlsruher Straße warten u. a. ein „Kurpelzer Telefonierzeddel“ für Einkäufe ab 10 EUR in der Druckerei Weinmann und 100 EUR Bordguthaben pro Buchung von AIDA und MeinSchiff in der Reislounge auf die Besucher. Gutscheine und Rabatte auf viele Behandlungen gibt es bei Pur Ästhetik, während im Alltours Reisecenter Live-Musik-Klänge ertönen werden. Im Hosen-Shop werden Sommercocktails und Erdbeertiramisu den Einkaufsbummel zusätzlich versüßen. Außerdem haben der Arche Weltladen und Eric’s Schatzkiste einen Verkaufsstand in der Straße aufgebaut.

Wer durch die Obere Hauptstraße schlendert, darf sich bei Tatjana’s Blumenatelier auf 10 Prozent Rabatt und eine Beratung durch die Kosmetikerin Daniela Astor freuen. Vor Filbert Schreib- und Spielwaren macht ein großes Lotto-Mobil Station und um 15:39 Uhr wird die Modenschau von House 9 die neuesten Fashiontrends präsentieren. Die Oil & Spice Ölmanufaktur sowie die Abiturienten des Gauss-Gymnasiums werden mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Ein kleines Jubiläum hat Stiletto zu feiern und wird ab 15 Uhr mit italienischer Live-Musik von Matteo di Maggio das Zehnjährige begehen. Daneben werden zur Einstimmung auf die Gartensaison verschiedene Artikel aus Terracotta erhältlich sein. Im Außenbereich präsentiert die Firma RollTec ausgefallene restaurierte Autos und die Polish-Oase wird einen auf Hochglanz polierten Wagen vorführen. Um 18 Uhr verlost das Stiletto einige Einkaufsgutscheine sowie gemeinsam mit der Polish-Oase die Komplettaufbereitung eines Autos im Wert von 500 EUR.

Viel Programm und Abwechslung wird zu guter Letzt auch im Bereich der Rathaus- und Ottostraße geboten. Hier kommen besonders die kleinen Gäste auf ihre Kosten. Die Buchhandlung Gansler hat eine Kindermalstation sowie eine Schnitzeljagd mit mehreren Station vorbereitet. Zu gewinnen gibt es Kinderbücher und eine Reise in den Europa-Park Rust. Viel los ist mit Sicherheit wieder auf der Hüpfburg der Versicherungsagentur Stephan Herrmann, die zudem Kaffee und Kuchen sowie leckere Cocktails vorrätig haben wird. In und vor den neuen Räumlichkeiten der Firma Herzer kann bei der Grillausstellung einiges probiert und ausprobiert werden.

Das Team der HMV-Geschäftsstelle freut sich auf einen abwechslungsreichen Tag und viele Besucher: „Der verkaufsoffene Sonntag ist eine tolle Gelegenheit, um nach Herzenslust zu bummeln, zu schlemmen oder auch einfach ein paar Freunde zu treffen. Die Händler haben sich viele tolle Aktionen einfallen lassen und es wird die ganze Familie auf ihre Kosten kommen“, so Geschäftsführer Tobias Nolting.

Wer vor oder nach dem Shoppingmarathon noch eine Runde auf dem Karussell drehen möchte, kann zusätzlich den Fahrgeschäften auf dem Marktplatz einen Besuch abstatten. Das dortige Frühlingfest hat samstags und sonntags von 13:00 bis 22:00 Uhr sowie montags und dienstags von 14:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

 

Bis Donnerstag, 26. April, sind aus Anlass des Frühlingsfestes folgende Straßenabschnitte für den Verkehr gesperrt: Rathausstraße (zwischen Otto- und Kirchenstraße), Kirchenstraße (zwischen Luisen- und Rathausstraße) sowie der Marktplatz.

Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags sind am 22. April von 10:15 bis 19:00 Uhr zusätzlich folgende Straßenabschnitte gesperrt: Karlsruher Straße (von „Fortuna-Kreuzung“) bis Schubertstraße), Untere Hauptstraße (ab Kreuzung Schwetzinger Straße/Kaisterstraße bis „Fortuna-Kreuzung“), Obere Hauptstraße (nach „Eichhorn-Parkplatz“ bis „Fortuna-Kreuzung“), Rathausstraße (Ottostraße bis Obere Hauptstraße), Heidelberger Straße (zwischen Fortuna-Kreuzung“ und Einfahrt H+-Hotel) sowie die Ottostraße (zwischen Heidelberger Straße und Parkplatz). Die Haltestellen „Kaiserstraße“ und „Rathaus“ der Buslinie Heidelberg-Speyer werden in der Zeit von 10:15 Uhr bis 19:30 Uhr nicht bedient.

Copyright 2018 Hockenheimer Marketing Verein e.V. | Alle Rechte vorbehalten